Details

London 1916


London 1916

Die vergessene Luftschlacht
Schlachten * Stationen der Weltgeschichte 2019

von: Frederik C. Gerhardt

29,90 €

Verlag: Schöningh
Format: PDF
Veröffentl.: 07.10.2019
ISBN/EAN: 9783657732470
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 268

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Im Spätsommer 1916 trafen hoch über London deutsche Zeppeline als die ersten Langstreckenbomber der Geschichte auf die Jagd?ugzeuge der britischen Armee und Marine.Die Luftkämpfe von 1916 markieren den Höhepunkt und den Anfang vom Ende des ersten strategischen Bombenfeldzuges. Frederik Gerhardt beschreibt, wie u. a. die rasche Entwicklung der Luftfahrt dazu führte, dass man nunmehr in der Lage war, Produktionsstätten, Verkehrswege und Zivilbevölkerung anzugreifen. In Deutschland als Wunderwaffe gefeiert, wurden die Zeppeline in England aufgrund der Bombardierung von Zivilisten, Frauen und Kindern als sogenannte "Baby Killers" aufs Schärfste verurteilt. Die Luftangriffe trugen zusammen mit dem Einsatz von Giftgas bei Ypern und der Versenkung des Passagierdampfers Lusitania wesentlich dazu bei, das Bild der Deutschen als "barbarische Hunnen" zu formen.
Frederik C. Gerhardt lebt in Schweden und ist als unabhängiger Forscher zu Themen der Luftfahrt- und Militärgeschichte tätig.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Der Weg in den Abgrund
Der Weg in den Abgrund
von: Konrad Canis
PDF ebook
99,00 €
"Wont the law give me my freedom?"
von: Carolin Retzlaff
PDF ebook
35,90 €
Tsushima 1905
Tsushima 1905
von: Frank Jacob
PDF ebook
29,90 €