Details

Materie als geronnener Geist


Materie als geronnener Geist

Studien zu Franz von Baader in den philosophischen Konstellation seiner Zeit
Baaderiana, Band 1

von: Alberto Bonchino

15,99 €

Verlag: Schöningh
Format: PDF
Veröffentl.: 05.11.2014
ISBN/EAN: 9783657774524
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 169

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Das vormalig stark auf die philosophische und theologische Idealismusforschung begrenzte Interesse an Baader hat sich gegenwärtig in den Kontext kulturtheoretischer, ideen- und wissenschaftsgeschichtlicher Forschung hinein ausgeweitet.
Vor diesem Hintergrund wollen zum einen die hier versammelten Studien Querverbindungen und Verflechtungen der komplexen Gedankenwelt Franz von Baaders mit der europäischen Ideengeschichte nachzeichnen. Hierbei geht es u.a. um Geologie, Physik, Medizin sowie Literatur und Politik. Zum anderen sollen die wissenschaftlichen und lebenspraktischen Profile beteiligter Personen, wie Jacobi, Hegel und Schelling, aber auch von Werner, Hemsterhuis, Saint-Martin und Balzac im Sinne der immer wichtiger werdenden "Konstellationsforschung" herausgearbeitet werden. Dies lässt die damalige geistige Situation insgesamt differenzierter als bisher und so in durchaus neuem Licht erscheinen.
Alberto Bonchino, Dr. phil., studierte Philosophie, Geschichte und Musikwissenschaft in Rom (1995-2002). 2007 Promotion an der Universität Florenz mit einer Arbeit über "Teosofia, mistica e filosofia della natura. Sulle tracce di una Kabbalah cristiana da Leibniz a F. v. Baader?. Forschungaufenthalte in Göttingen (2004) und Jena (2005-2007). 2009-2011 Forschungsstipendiat am Istituto Nazionale di Studi sul Rinascimento (INSR) Florenz. Seit 2012 Leiter des DFG-Forschungs- und Editionsprojekts "Kritische Edition ausgewählter Texte Franz von Baaders (1792-1838)" an der TU-Dresden.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Der lebensphilosophische Frühromantiker
Der lebensphilosophische Frühromantiker
von: Andreas Hjort Møller
PDF ebook
30,99 €